Vortrag im
Kulturbahnhof:
"Die Amishen"

24.10.  19:30 

"Boogie Woogie Power Train": Konzert mit Christian Bleiming und Gästen

Datum: 
Dienstag, 15. August 2017 - 20:00

„Boogie Woogie Power Train“ Nr. 19

Konzertreihe mit Christian Bleiming und Gästen im Kulturbahnhof

 

Gerd Gorke (Mundharmonika & Gesang)
Christian Bleiming (Klavier)

 

Das August-Konzert der Reihe wird Gastgeber Christian Bleiming als Solist am Klavier eröffnen und dabei seine bewährte Mischung aus Klassikern des Boogie Woogie und Eigenkompositionen präsentieren. Mit diesem Konzept hat sich der „Westfälische Boogie König“ in den vergangenen eineinhalb Jahren eine stetig wachsende Fangemeinde im Kulturbahnhof erspielt.

Eine gehörige Portion Blues ist immer dabei - diesmal vor allem deshalb, weil Gesang und Mundharmonika von Gerd Gorke hinzukommen und den wesentlichen Teil des Programms bilden. Der sympathische Westfale begeisterte schon im April des vergangenen Jahres die Musikfreunde aus Hiltrup und Umgebung und wird auch jetzt mit seinem Repertoire aus Blues, Country, Swing und Boogie der 40er und 50er Jahre sowie eigenen Songs aufwarten. Alles wird mit viel Humor und einem Augenzwinkern auf die Bühne gebracht.

Gerd Gorke ist vor allem bekannt als Frontmann des seit langem erfolgreichen Trios „Hootin` The Blues“, mit dem er ausgedehnte Tourneen unternommen und zahlreiche Auftritte bestritten hat. Genau wie sein Freund Christian Bleiming kann auch Gerd Gorke auf mehrere musikalische Auszeichnungen verweisen - so führte ihn der „German Blues Award“ vor einigen Jahren bis zur „Blues Challenge“ nach Memphis (USA). Auch dort waren Fans und Fachwelt vom Sound des Münsterländers begeistert.

Das angekündigte Konzert von Christian Bleiming mit den Özdemirs wird es übrigens aus organisatorischen Gründen erst im Januar 2018 geben. Doch schon für den 15. August gilt: ein heisser Abend steht bevor!

Vorverkauf: 
Stadtteilbücherei St. Clemens
Preis Vorverkauf: 
12,00 EUR
Preis Abendkasse: 
14,00 EUR
Preis ermäßigt: 
10,00 EUR
Einlass: 
19:30 Uhr Freie Platzwahl ! Keine festen Sitzplätze !