Konzert :
' The Delta Boys '
16.10   20:00

Lesung im Kulturbahnhof Hiltrup: Mechthild Großmann liest Alan Bennett

Datum: 
Freitag, 23. Februar 2018 - 19:30

 

 


Mechthild Großmann liest Alan Bennett
 

 



Der britische Schriftsteller Alan Bennett ist ein Meister der bitterbösen Satire. Sein Buch „Ein Kräcker unterm Kanapee" (Verlag Klaus Wagenbach) versammelt scharfzüngige Monologe über skurrile, manchmal auch tragische Frauen. "Frau mit Füllfederhalter" und "Ein Bett zwischen Linsen"

Mechthild Großmann spielt seit 2002 die Rolle der Staatsanwältin Wilhelmine Klemm im Münsteraner „Tatort“. Seit fast 40 Jahren ist sie Mitglied des Tanztheaters Pina Bausch. 
Geboren wurde Mechthild Großmann in Münster; in Hamburg ließ sie sich zur Schauspielerin ausbilden. Seither stand und steht sie auf vielen großen deutschen Bühnen und auch vor der Kamera („Berlin, Alexanderplatz", "Nirgendwo in Afrika", …). Außerdem ist sie eine der beliebtesten deutschen Hörbuchsprecherinnen. Zurzeit spielt Mechthild Großmann im Schauspiel Frankfurt .

 

(Alan Bennett, Ein Bett zwischen Linsen/Frau mit Füllfederhalter aus: Alan Bennett, Ein Kräcker unterm Kanapee © 2011 Berlin Verlag Klaus Wagenbach)

Vorverkauf: 
Stadtteilbücherei St. Clemens
Preis Vorverkauf: 
15,00 EUR
Preis Abendkasse: 
16,00 EUR
Preis ermäßigt: 
13,00 EUR
Einlass: 
19:00 Uhr Freie Platzwahl ! Keine festen Sitzplätze !