Verinssage
zur Kunstausstellung:
Helga Prummenbaum
28.04.   11:00

Konzert im Kulturbahnhof Hiltrup: "Jazz in Concert mit Bensen & Fuchs"

Datum: 
Mittwoch, 28. Februar 2018 - 20:00

 


Klaus Bensen und Christian Fuchs
mit Ernie Griffin

 


Klaus Bensen und Christian Fuchs wollen einmal mehr die Trio-Tradition aufleben lassen. Diesmal zusammen mit dem begnadeten Ernie Griffin an den Keyboards.

Herr Griffin gilt als einer der versiertesten Jazzpianisten in NRW. Seine stilistische Bandbreite sowie seine Kompositionen umfassen ein breites Spektrum zwischen Jazz und Fusion. Er arbeitet als Dozent am „Drummers Institute“ in Krefeld und ist bei vielfältigen Musikproduktionen tätig. Er wirkte bei über 50 CD‘s und DVD‘s mit, trat bei mehr als 3.500 Konzerten auf und arbeitete mit bekannten Musikern wie Randy Brecker, Curt Cress, John Goldsby, Charlie Mariano, Peter Weniger u.v.a. zusammen.

Das Konzerttrio wird Eigenkompositionen von Ernie Griffin und Jazzstandards spielen. Die hoch kompetente Vielfältigkeit Griffins verspricht einen interessanten und abwechslungsreichen Auftritt.

Hinweis: Dieses Konzert sollte ursprünglich am 31.01.2018 stattfinden, mußte aber leider wegen Erkrankung der Musiker auf den 28.02.2018 verlegt werden. Die hierfür bereits erworbenen Eintrittskarten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit. 
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis !

Vorverkauf: 
Stadtteilbücherei St. Clemens
Preis Vorverkauf: 
12,00 EUR
Preis Abendkasse: 
14,00 EUR
Preis ermäßigt: 
10,00 EUR
Einlass: 
19:30 Uhr Freie Platzwahl ! Keine festen Sitzplätze !